30 TAGE
WIDERRUFRECHT

EUROPAWEITER
VERSAND

KOSTENLOSE
GRAVUR

BEST PREIS
GARANTIE

WEISSGOLD bei MYTRAURINGSTORE

Sortieren nach: Preis | Neueste Produkte
Gelbgold Ringe
Gelb- / Weißgold Ringe
MyTrauring
648,00 € 388,00 €     
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
MyTrauring
448,00 € 268,00 €     
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
Cilor
484,00 € 290,00 €     
Gelbgold Ringe
Gelb- / Weißgold
MyTrauring
608,00 € 484,00 €     
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
MyTrauring
394,00 €    
Gelbgold Ringe
Gelb- / Weißgold Ringe
MyTrauring
958,00 € 638,00 €     
Gelbgold Ringe
Weiß- / Rotgold Ringe
MyTrauring
772,00 €    
Gelbgold Ringe
Weiß- / Rotgold Ringe
MyTrauring
484,00 €    
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
Saint Maurice
504,00 € 343,00 €     
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
MyTrauring
412,00 €    
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
MyTrauring
250,00 €    
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
Saint Maurice
626,00 € 404,00 €     
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
Breuning
581,00 €    
Gelbgold Ringe
Weiß- / Rotgold
MyTrauring
778,00 €    
Gelbgold Ringe
Gelb- / Weißgold
Saint Maurice
718,00 € 506,00 €     
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
Saint Maurice
522,00 € 354,00 €     
Gelbgold Ringe
Weiß- / Roségold Ringe
MyTrauring
448,00 €    
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
Cilor
982,00 € 588,00 €     
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
Breuning
561,00 €    
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
Saint Maurice
734,00 € 477,00 €     
Gelbgold Ringe
Weiß- / Rotgold Ringe
MyTrauring
502,00 €    
Gelbgold Ringe
Weiß-/ Rot-/ Gelbgold
Cilor
640,00 € 540,00 €     
Gelbgold Ringe
Gelb- / Weißgold Ringe
Saint Maurice
740,00 €    
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
MyTrauring
484,00 €    
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
Breuning
607,00 €    
Gelbgold Ringe
Weiß- / Rotgold Ringe
MyTrauring
736,00 €    
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
Saint Maurice
573,00 € 521,00 €     
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
Saint Maurice
602,00 € 384,00 €     
Gelbgold Ringe
Gelb- / Weißgold Ringe
MyTrauring
556,00 €    
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
Breuning
599,00 €    
Gelbgold Ringe
Weiß- / Rotgold Ringe
Cera
1.050,00 € 708,00 €     
Gelbgold Ringe
Carbon & Weißgold
TitanFactory
866,00 € 753,00 €     
Gelbgold Ringe
Weiß-/ Rot-/ Gelbgold
Cilor
580,00 € 420,00 €     
Gelbgold Ringe
Gelb- / Weißgold Ringe
Fides
1.650,00 € 988,00 €     
Gelbgold Ringe
Weiß- / Rotgold Ringe
MyTrauring
808,00 €    
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
Saint Maurice
589,00 € 393,00 €     
Gelbgold Ringe
Gelb- / Weißgold Ringe
Fides
720,00 € 468,00 €     
Gelbgold Ringe
Weißgold Ringe
Cilor
816,00 € 616,00 €     
Gelbgold Ringe
Gelb- / Weißgold Ringe
Cera
856,00 € 768,00 €     
Gelbgold Ringe
Gelb- / Weißgold Ringe
Fides
1.050,00 € 650,00 €     

TRAURINGE 605 Artikel gefunden

Steht man vor dem Altar und hat mit fester Stimme Ja gesagt, dann kommt der große Moment, inwelchem man die Ringe tauscht. Schon vor dem Hochzeitstag war der Kauf diesen wichtigen Schmuckstücks ein großes Ereignis und wer heute seine Ringe im Internet aussucht, der kann aus einer großen Anzahl von wunderbaren Designs auswählen. Da stellt sich die Frage, welches Material dieser Ring haben sollte und wer Modelle aus Gold, Silber oder Edelstahl als täglichen Begleiter durchs Eheleben ausgesucht hat, der kann auch zwischen den unterschiedlichsten Designs wählen. Wird der Ring dann noch mit der passenden Gravur versehen, dann wird er am Hochzeitstag auf einem Kissen zum Altar getragen, um dort seinen langjährigen Platz am Ringfinger der rechten Hand von Ehefrau und Ehemann zu finden.

Der Trauring - ein Symbol tiefer Verbundenheit und gesetzlicher Zugehörigkeit

Hat sich ein Paar für Eheringe aus Weißgold entschieden, dann ist dies nicht ein moderner Trend für die Eheschließung, sondern ein Zeichen der Verbundenheit, dass schon die Menschen der Antike zu schätzen wussten. Trägt das moderne Paar heute Trauringe aus Weißgold, so waren früher andere Materialien wie Eisen angesagt. Natürlich soll der Ring ein Symbol für die Unendlichkeit der Liebe sein, denn wie die Liebe besitzt wie der Ring kein Ende. Was also schon im alten Rom, Griechenland und sogar Ägypten die Zusammengehörigkeit zeigen sollten, das war im alten Rom aber auch das Zeichen, dass eine Mitgift gezahlt worden war. Tragen die Paare von heute ihren Ehering aus Weißgold an der rechten Hand, so war es in der Antike Sitte, dass man seine Hochzeitsringe aus Weißgold an der linken Hand tragen sollte. Heute gehört an die linke Hand der Verlobungsring, der auch noch nach der Trauung zusammen mit dem Ehering dann an der rechten Hand getragen wird. Was in früheren Zeiten als Verlobungsgabe am Ringfinger getragen wurde, dass war eher das Versprechen auf eine spätere Hochzeit. Heute schenkt man der Frau einen Verlobungsring oder man trägt mit einem geliebten Menschen einen Freundschaftsring. Doch als die katholische Kirche entstand, da wurde aus einem Versprechen der heutige Ehering und bereits ab dem 5. Jahrhundert war der Ehering in seiner heutigen Form geboren worden. So trug zuerst nur die Frau einen Ring, dann kam die Variante in Mode, dass beide Eheleute Ringe trugen und die Frau dazu einen Verlobungsring, der mit einem Stein bereichert wurde. 

Weissgold Eheringe - die tolle Alternative zwischen Gold und Silber

Wer auf den Charme von Silber und auf die Hochwertigkeit von Gold nicht verzichten will, der sollte Eheringe Weißgold Gold wählen, denn hier kann man beides in einem finden. Selbst eine Ähnlichkeit mit Platin ist nicht von der Hand zu weisen und dazu kann Weißgold viele Vorteile bieten.

So sind Eheringe in Weißgold 

- in vielen schönen Weißtönen zu erwerben
- viel stabiler als Silberringe
- ideales Edelmetall für eine Verbindung mit Diamanten
- so flexibel, dass man nachher noch die Größe verändern kann.

Natürlich muss man für Trauringe in Weißgold mehr bezahlen, als wenn man Ringe in Silber wählen würde, doch dafür hat man eine robuste Schönheit, die nicht so leicht oxidieren kann, wie man es bei einem Silberring häufig feststellen muss. Wer Eheringe Weisgold kauft, der sollte sich darüber im Klaren sein, dass man hier ein Material gekauft hat, das leicht zu Kratzern neigen kann und deshalb bei schwierigen Arbeiten immer abgenommen werden sollte. Hat man allerdings einen Ring mit einer Schicht von Rhodium als Überzug, dann können auch diese Eheringe gut geschützt vor Kratzern sein. 

Eheringe Weissgold - das Edelmetall mit der kühlen Eleganz

Gerade Männer entscheiden sich gerne für Schmuck aus Weißgold, weil Trauringe Weissgold so eine männliche und kühle Ausstrahlung haben. Will man einen Trauring Weißgold fertigen, dann wird dazu natürlich Gelbgold verwendet, doch es bedarf einer Legierung mit Palladium, Kupfer und Silber, damit dieses einzigartige Edelmetall entstehen kann. Es können aber auch andere Ersatzstoffe für die Legierung verwendet werden, sodass Mangan, Nickel und Zink dafür sorgen können, dass ein Trauring Weissgold entstehen kann. Damit ein echter silbriger Glanz des Metalls entstehen kann, wird aber auch eine Schicht Rhodium über den Ring gezogen, damit das Metall wunderbar glänzen kann und der Ring nicht so anfällig für Kratzer ist. Den Ehering Weissgold kann man in 750er Gold erstehen, aber auch 333er und 585er Qualitäten sind möglich. Weißgold eignet sich wunderbar, wenn man einen Ring mit Diamanten haben möchte und auch eine Mischung mit Gelbgold, lässt schönstes Schmuckdesign entstehen. Wie bei anderen Edelmetallen kann das Paar sich für glänzende oder matte Ringe entscheiden, wobei es viele verschiedene Arten von Matt bei diesen Ringen gibt. Selbst dekorative Muster oder Gravuren lassen die Ehe Ringe Weiß Gold noch interessanter wirken und erfreuen Brautpaaren, wenn sie ein bezauberndes Zeichen ihrer Liebe suchen.

Trauringe aus Weißgold - durch gute Pflege erhält man die Schönheit der Ringe

Wer Weissgold Trauringe kauft, der möchte die Schönheit der Ringe lange erhalten, damit auch zur Silber- und Goldhochzeit immer noch ein schöner Ring am Finger von der Liebe zweier Menschen zeugen kann. Möchte man bei der Reinigung des eigenen Schmucks lieber sicher sein, dass man nicht einen Fehler begeht, dann kann der Gang zum nächsten Juwelier eine gute Wahl sein. Für Hochzeitsringe Weissgold kann aber genauso der Kauf eines Tauchbades für Gold eine gute Wahl sein, wobei man zum mildesten Mittel greifen sollte. Für den Hochzeitsring Weißgold kann zudem für die Politur des Ringes ein besonders weiches Baumwolltuch die beste Wahl sein. Neigen die Eheringe aus Weissgold zu Oxidation, dann sollte man sich für eine Behandlung mit einer Zwiebel entscheiden, wobei danach wieder das weiche Baumwolltuch zum Einsatz kommen sollte. Will man lieber vorsichtige Versuche der Reinigung für die Eheringe in Weissgold nutzen, dann sollte man zu lauwarmem Wasser und einer kleinen Menge flüssiger Seife greifen. Hier kann der Schmuck wirksam gereinigt werden und so wird der Eheringe Weißgold Preis bestens erhalten bleiben. Zur Pflege der eigenen Eheringe sollte man auf scharfe Reiniger verzichten und immer darauf achten, dass man mit einem Wattestäbchen auch in kleinen Ritzen noch vorsichtig Schmutz entfernen kann. Eheringe in schöner Weißgoldqualität unterstreichen die Festigkeit einer Beziehung durch ihren besonderen Charme und der Träger schätzt die Langlebigkeit, damit man auch zur silbernen und goldenen Hochzeit noch voller Stolz auf das Symbol einer großen Liebe blicken kann.
 
Das könnte Sie auch interessieren!
Matarialunterschiede: Untergruppen:
Eheringe aus Rotgold Eheringe aus Weißgold (günstig)
Eheringe aus Weißgold Eheringe aus Weißgold (ausgefallene)
Eheringe aus Roségold  
Eheringe aus Graugold  
Eheringe aus Gelbgold  
   
Verarbeitungsvarianten: FAQ:
Eheringe aus Weißgold und Graugold Eheringe aus Weißgold oder Silber?
Eheringe aus Weißgold und Palladium Eheringe aus Weißgold oder Palladium?
Eheringe aus Weißgold und Rotgold Eheringe aus Weißgold oder Platin?
Eheringe aus Weißgold und Gelbgold  
Eheringe aus Weißgold und Gold  
Eheringe aus Weißgold (matt)  
 
Ausgezeichnet.org